Schrecklich, so ein Katastophe:

Unser Kinderheim in Nepal ist total zerstört!
Auch die Häuser und Familien unserer Guides und MitarbeiterInnen vor Ort sind sind strak betroffen!

Die Kinder im Kinderheim haben nun kein Dach mehr über dem Kopf!
Den Kids gehts – bis auf Dali Sherpa – gut.

Die Kinder haben die vergangene Nacht (26.auf 27. April) im Freien in notdürftigen Zelten verbracht. Dali Sherpa ist im Spital und am Weg der Besserung. Auch alle unsere Teams und unsere Gäste sind wohlauf!

Usere Kinder verbringen nun - so wie fast alle Menschen in Nepal - die einkalten Nächte im Freien. Wir wollen Ihnen und anderen betroffenen Familien SO RASCH WIE MÖGLICH helfen!
Unsere Kinder verbringen nun – so wie fast alle Menschen in Nepal – die einkalten Nächte im Freien. Wir wollen Ihnen und anderen betroffenen Familien SO RASCH WIE MÖGLICH helfen!

Bitte, bitte spendet uns nun Geld, damit wir da nun echt rasch wirkungsvoll helfen können. Bei uns entstehen gar keine Verwaltungskosten und über unsere Kontakte können wir euch garantieren: 100% der Spenden erreichen die Opfer!

Weltweitwandern Spendenkonto
IBAN AT37 6000 0000 7361 5501
BIC: OPSKATWW
Kennwort: WWW-Erdbebenhilfe Nepal

Bitte spendet und bitte sagt das weiter / Bitte teilen! / bitte liken! /

Wir sammeln nun Geld sowohl für das Kinderheim, als auch für die viele betroffenen Familien unserer Guides & MitarbeiterInnen – zum Teil in entlegenen Dörfern.
Durch unser vorhandenes Netzwerk in Nepal können wir echt rasch und unbürokratisch helfen!

image image image image image image image

Bitte spendet und bitte sagt das weiter / Bitte teilen! / bitte liken! /


 

Kommentare ( 4 )

  • Avatar
    Haberle Roland

    Sehr geehrter Herr Hlade!

    Ich habe selbst Verwandte die gerade in Nepal sind. Wird auch medizinisches Personal oder Sachspenden wie Kinderkleidung benötigt. Ich arbeite seit vielen Jahren auf der Kinderchirurgie als Op-Krankenpfleger und könnte wenn nötig auch sofort Urlaub nehmen bzw. Kinder Bekleidung organisieren.

    Mit freundlichen Geüssen

    Haberle Roland

  • Avatar
    Sarah Kriechbaum

    Hallo!
    Braucht ihr aktive Hilfe?
    Ich weiß,dass Hilfe jetzt nötig wäre,aber ab Mitte Juli könnte ich euch meine Hilfe beim Wiederaufbau,der Betreuung von Kindern, oder was auch immer, helfen!
    Freundliche Grüße,Sarah

  • Christian Hlade
    Christian Hlade

    Nepal: Die Frage was man hier tun kann wird mir nun oft gestellt:
    Nach Nepal reisen macht im Augenblick gar keinen Sinn.
    Hier in Europa ist unsere aller wichtigster Beitrag nun viele Geld-Spenden zu sammeln und andere zum Spenden zu animieren!
    Vor Ort gibts ja unser Team die nun helfen uns die auch in den nächsten Wochen und Monaten da am Wiederaufbau arbeiten!
    Ich selbst fliege aber heuer noch nach Nepal, dann wenn es Sinn macht!

    Weltweitwandern Spendenkonto
    IBAN AT37 6000 0000 7361 5501
    BIC: OPSKATWW
    Kennwort: WWW-Erdbebenhilfe Nepal

  • Avatar
    Bernd Thierbacch

    Hallo ich bin im Oktober 2015 für ca 7 Tage in Ranchi ( Indien ) in einem Kinderheim.
    Ich könnte auf dem Rückflug in Kathmandu zwischenlanden und meine Spende
    übergeben. Ca drei Tage hätte ich Zeit um etwas mitzuhelfen?

    Freundliche Grüße
    Bernd

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Alle mit * gegenzeichneten Felder sind Pflichtfelder.